Erste Vorlesung zum Thema MES

Als erste Hochschule Deutschlands bietet die Hochschule Ansbach beginnend mit dem Sommersemester 2017 eine Vorlesung über Manufacturing Execution Systeme (MES) an. Eine praktische Übung mit dem MES HYDRA von MPDV rundet das Modul an der Fakultät für Ingenieurswissenschaften ab. Mit der neuen Vorlesung „Manufacturing Execution Systems“ betritt die Hochschule absolutes Neuland und stellt das Thema einem breiten Feld von Studierenden der Ingenieurswissenschaften in den Studienzweigen „Produktions- und Automatisierungstechnik“ sowie der Kunststofftechnik zur Verfügung. Dort wurde es bisher insbesondere im Bereich der Werkstoffprüfung genutzt. Das MES HYDRA ist an der Hochschule Ansbach bereits seit 2012 im Einsatz.
MPDV Mikrolab GmbH
www.mpdv.com