Prozessverbesserung auf der Basis eigener Unternehmensdaten

Der mittelständische ERP/PPS-Anbieter Planat zeigte auf der Blechexpo, wie sich Prozesse digitalisieren und für eine Optimierung analysieren lassen. Das ERP-System passt sich laut Hersteller mit zahlreichen Branchenobjekten sowie funktionalen Add-ons den Bedürfnissen eines fertigenden Unternehmens an. Damit ergebe sich ein Standard-ERP-System, das passend individualisiert werden kann. Der Überblick über materielle und personelle Ressourcen ist essen- tiell für eine erfolgreiche Kalkulation im Unternehmen. FEPA bietet auf Wunsch einen grafischen Bordcomputer in Form eines virtuellen Hallenspiegels, der seine Daten aus der im FEPA-Standard enthaltenen Betriebsdatenerfassung bezieht. Sämtliche Produktionsanlagen, Arbeitsplätze und Einrichtungen werden in unterschiedlicher Farbgebung grafisch dargestellt und erlauben einen Echtzeit-Einblick in Auslastung und Produktivität.
PLANAT GmbH
www.planat.de